(de) Canada, Collectif Emma Goldman - Hallo Gilbert! - Hommage an einen Genossen der sozialen Linken von Saguenay (ca, en, it, fr, pt)[maschinelle Übersetzung]

a-infos-de at ainfos.ca a-infos-de at ainfos.ca
Do Feb 25 07:42:29 CET 2021


Am 15. Februar verstarb Gilbert Talbot plötzlich. Ich möchte Carmen und der 
gesamten Familie Gilberts sowie all ihren Verwandten, Freunden und Kameraden mein 
aufrichtiges Beileid aussprechen. Gilbert Talbot war in den letzten fünfzehn 
Jahren ein Kamerad im Kampf für mich, und aus diesem Grund möchte ich ihm heute 
meinen Tribut zollen. ---- Es war ungefähr 2006, als ich Gilbert zum ersten Mal 
während einer Aktion von Bleuets pour la Paix traf, die darauf abzielte, einen 
Cocktail der Konservativen Partei in Jonquière zu stören. Ich war gerade nach dem 
Studentenstreik von 2005 politisiert worden. Die Bildung des antimilitaristischen 
Netzwerks von Krieg zu Krieg in Quebec City war eine große Inspiration für mich 
und ich war bestrebt, Maßnahmen des Ungehorsams zu ergreifen. Wir betraten das 
Hotel, um die hochmütige Atmosphäre zu verderben, bis die Angestellten uns nach 
draußen drängten. Gilbert, ein großer Mann, stand fest und fest. Ich konnte noch 
nicht sagen, dass er noch viel mehr gesehen hatte.

In den folgenden Jahren sah ich Gilbert oft bei Demonstrationen, bei Aktionen 
oder bei Kundgebungen. Gilbert war fest in der Linken verwurzelt und jemand, mit 
dem man leicht über Marxismus, politische Ideen und soziale Kämpfe sprechen 
konnte. Er nahm am Rassemblement pour la alternative politique und am Québec 
solidaire teil, hatte aber keine Angst davor, an radikaleren Demonstrationen 
teilzunehmen, selbst an denen des anarchistischen Emma Goldman-Kollektivs (und 
dort keine Mitgliedskarten zu verkaufen). Gilbert war ein wahrer Militant der 
sozialen Linken und zögerte nicht, den Kapitalismus heftig anzuprangern. Im Jahr 
2012, während des Studentenfrühlings, während störender Aktionen in Chicoutimi, 
Die Polizeibeamten der Stadt Saguenay waren den Demonstranten in Panzern 
buchstäblich auf den Fersen, da sie sich weigerten, ihre Reiseroute anzugeben 
oder den Anweisungen der Behörden Folge zu leisten - ein Demonstrant hatte sich 
außerdem den Fuß zerquetscht. Gilbert war einmal in der Rue Bégin schockiert und 
hatte einen großen Schlag auf einen der Polizei-Panzer gegeben! Eine weitere 
Erinnerung an eine Demonstration: Im März 2017 stand Gilbert während einer 
antirassistischen Gegendemonstration in Chicoutimi, als die rechtsextremen 
Gruppen La Meute und Storm Alliance in der Racine Street demonstrierten, aufrecht 
mit dem Banner in der Hand vor ihnen von einigen Mitgliedern der neuen 
Aufstandseinheit, Schlagstöcken in der Hand, und den Rassisten, die beleidigt 
waren, im Weg blockiert zu sein. Seine Ruhe kontrastierte erneut mit der 
aufgeregten Atmosphäre.

Im Laufe der Jahre habe ich mehrere gute Diskussionen und Gespräche mit Gilbert 
geführt. Dort erzählte er mir von seinen Jahren des kommunistischen Aktivismus in 
den 1970er Jahren, insbesondere innerhalb der regionalen Zelle der 
Kommunistischen Liga (Marxist-Leninist) Kanadas, die später zur Kommunistischen 
Arbeiterpartei wurde. Er hatte in diesen Jahren ziemlich aufgeregte 
Demonstrationen erlebt, als das regionale Klima quasi aufständisch war. Er 
behielt aus diesen Erfahrungen mehrere Beiträge zur Kampfbereitschaft regionaler 
sozialer Bewegungen und zur Entwicklung populärer Initiativen (wie populärer 
Kindertagesstätten) bei und kritisierte die Liga heftig für die sektiererische 
Anwerbung und Infiltration von Gemeinschaftsorganisationen. Er war enttäuscht von 
mehreren Positionen der Liga,

Trotz dieser Erfahrung hörte Gilbert bis zu seinen letzten Tagen nie auf, sich 
auf die Kämpfe einzulassen. Angesichts des kapitalistischen Chaos wusste er, wie 
man aufrecht bleibt, immer steinhart. Die Stunde der Ruhe ist für Sie Genosse 
gekommen, aber wissen Sie, dass Sie für viele Aktivisten, die Ihren Weg gekreuzt 
haben, für lange Zeit eine Inspiration bleiben werden.

Hallo Gilbert!

Alan
Gepostet vor 18 Stunden von Collectif Emma Goldman

http://ucl-saguenay.blogspot.com/2021/02/salut-gilbert-hommage-un-camarade-de-la.html


Mehr Informationen über die Mailingliste A-infos-de