(de) die plattform: "Ein Zweig für das Nest" - Spendet für "El Nido"!

a-infos-de at ainfos.ca a-infos-de at ainfos.ca
Di Sep 1 07:51:14 CEST 2020


Wir rufen zur Unterstützung einer kürzlich gestarteten internationalen Spendenkampagne zum Erhalt des libertären Kultur- und 
Nachbarschaftzentrums "El Nido" ("Das Nest") in der kolumbianischen Hauptstadt Bogotá auf. ---- "El Nido" ist ein selbstverwaltetes Projekt 
im Stadtteil Guacamayas, welches vor etwa einem Jahr eröffnet wurde und seitdem von den Bewohner*innen des Viertels selbst mit Leben gefüllt 
wird. Die Räumlichkeiten werden für verschiedene selbstorganisierte kulturelle und bildende Angebote genutzt, die allen Menschen offen 
stehen sollen. Neben einem Saal, in dem gemeinsam Musik gemacht werden kann, verfügt "El Nido" unter anderem über Räume, in denen gemeinsam 
und selbstbestimmt gelernt werden kann sowie über eine eigene kleine Bibliothek. Für Kinder gibt es Angebote wie einen Förderunterricht und 
einen Filmclub, Jugendlichen wird es durch die projekteigene, kostenlose "pre-universitario popular" ermöglicht, sich auf ein Studium 
vorzubereiten, auch wenn ihre Familien sich keine teuren Förderkurse leisten können.

Ziel von "El Nido" ist es, mittels für alle zugängliche Bildung und kontinuierliche Nachbarschaftsarbeit die Grundlagen zum Aufbau der 
Selbstorganisation und der kollektiven Macht von unten zu legen.
Doch das Projekt steckt in Schwierigkeiten. Denn die Corona-Pandemie, die katastrophale Auswirkungen auf die Leben der Lohnabhängigen in 
Kolumbien hatte und immer noch hat, bedroht auch "El Nido", das in diesen Krisenzeiten nicht alle Kosten decken kann.

Um "El Nido" zu erhalten und die Kosten zu stemmen, wurde unter dem #UnaRamitaParaElNido ("Ein Zweig für das Nest") eine internationale 
Spendenkampagne ins Leben gerufen.
"El Nido" ist ein wichtiger Raum des Austauschs, der Selb

https://www.dieplattform.org/2020/08/27/ein-zweig-fuer-das-nest-spendet-fuer-el-nido/


Mehr Informationen über die Mailingliste A-infos-de