(de) Wiener ArbeiterInnen-Syndikat: Feministischer Aktionstag und Frauendemonstration

a-infos-de at ainfos.ca a-infos-de at ainfos.ca
Mi Nov 25 09:14:08 CET 2020


In aktuelle Termine, Feminismus, International, Kulturelles und Rezensionen on am 
25. November - Internationaler Widerstands-Tag gegen Gewalt an Frauen ---- Das 
WAS ruft mit auf und beteiligt sich an diesem Aktionstag. ---- 
Maria-Restituta-Platz, 1200 Wien (U-Station Handelskai) ---- ab 16.30 Uhr Bühne 
---- mit Redebeiträgen, Performances, Theater, Lieder (es wird auch 
Kinderbetreuung geben) ---- Sprecherinnen und Aktivistinnen sind Frauen ---- 
alle* Interessierte sind willkommen ---- 18.00 Uhr Frauen-Demo ---- Aktuell 
beteiligen sich: ---- Frauenstreik; Rotes Frauenkomitee; FZ-Kommunikationszentrum 
für Frauen, Lesben, Migrantinnen, Mädchen; Feministische Alleinerzeiherinnen; 
Yeni Kadin; Avesta - Kurdische Frauen in Österreich; SKB - Sozialistischer 
Frauenbund; ADKH; Europäische Frauenbewegung; KBDH - Vereinigung revolutionärer 
Frauen; WAS - Wiener ArbeiterInnen-Syndikat; KOMIntern - Kommunistische 
Gewerkschaftsinitiative International; WENDO - feministische Selbstverteidigung; 
Lesben gegen Rechts; FZ-Künstlerinnen Ateliers; Pankahyttn; OBRA - One Billion 
Rising Austria; Plattform 20.000 Frauen; Somalische Frauenberatungsinitiative; 
Resistencias antikolonial; StoP - Stadtteile ohne Partnergewalt des Verein 
AÖF-Autonome Österreichische Frauenhäuser

Wenn ihr euch auch beteiligen wollt, gebt Bescheid: frauenstreik at riseup.net
Nächstes und letzes Vorbereitungstreffen: 23.11., 20 Uhr im FZ-Hof, 
Währingerstraße 59, 1090 (mit Abstand und wenn nötig mit Mund-Nase-Schutz).

Bei Gewalt gegen Frauen weder still noch stumm -
unsere Antwort heißt - Selbstverteidigung!

Gewalt gegen Frauen ist nicht privat und auch kein Einzelfall,
sondern ein politischer Angriff auf unsere Freiheit!

Keinen Schritt zurück im Kampf gegen Gewalt an Frauen!

Kostenlose und flächendeckende Kinderbetreuung zu Arbeitszeiten, auch in den Ferien!

Keine Kürzungen bei oder Verkauf von Frauenhäusern!

Für kostenfreien, legalen und flächendeckenden Schwangerschaftsabbruch!

Für Arbeitszeitverkürzung bei vollem Lohn- und Personalausgleich!

Gegen die Zerschlagung des FZ (Frauen-, Lesben-, Migrantinnen-, Mädchen-Zentrums) 
durch die Stadt Wien!

Ni Una Menos - Nicht eine weniger!

Gegen Vergewaltigungen! Frau wir glauben dir!

Wehrt euch und kämpft: Gegen Patriarchat und Kapital!

https://wiensyndikat.wordpress.com/2020/11/19/feministischer-aktionstag-und-frauendemo/


Mehr Informationen über die Mailingliste A-infos-de