(de) Die Sektion Bildung der FAU Berlin unterstützt die Petition gegen prekäre - Arbeitsbedingungen an der FU Berlin

a-infos-de at ainfos.ca a-infos-de at ainfos.ca
Fr Nov 1 07:32:23 CET 2019


Wir unterstützen die Initiative FU:Fair&Unbefristet. Die Petition der Initiative ist ein 
guter Ausgangspunkt, aber wir denken, dass es nicht genug ist ... ---- Fridolin 
freudenfett (Peter Kuley)[CC BY-SA 3.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], 
Änderung: in SW überarbeitet. ---- Die Petition ist nicht genug. ---- Die Universität ist 
eine Institution, die ---- eine feudale Struktur hat, in der Professor*innen die gesamte 
Macht und Fähigkeit haben, alle Entscheidungen zu treffen, Bildungsungerechtigkeit und 
soziale Ungleichheiten im Zusammenhang mit Sexismus, Rassismus, Klassismus und anderen 
Formen der Diskriminierung hervorbringt und verstärkt. ---- sich an Unternehmen, Märkten 
und Profit orientiert, und von neoliberaler Politik geleitet ist. ---- Die FU Berlin ist 
keine Ausnahme.

Wir unterstützen die Initiative FU:Fair&Unbefristet. Die Petition der Initiative ist ein 
guter Ausgangspunkt, aber wir denken, dass es nicht genug ist. Wir wollen die Diskussion 
nicht nur auf kleine Änderungen des TVL FU (der Tarifvertrag unserer Universität) 
fokussieren, sondern darauf, wie wir Arbeit, Forschung und Studium an unserer Universität 
strukturieren.

Neben der Unterstützung bestehender Initiativen wollen wir auch die folgenden Fragen 
denken und diskutieren:

Wie kann unsere Universität demokratischer werden?
Wie können wir die Arbeitsbedingungen an unserer Universität verbessern, für 
administratives und akademisches Personal, für (outgesourcte) Dienstleister innen, IT und 
studentische Mitarbeiter innen?
Was können wir als Universität tun, um den Klimawandel zu bekämpfen?
Wie könnte unsere Universität inklusiver und vielfältiger sein?
Wie können wir uns organisieren, um die Veränderungen, die wir erreichen wollen, umzusetzen?

Wir haben keine fertigen Antworten auf diese Fragen. Egal, ob du Student*in, 
Büroangestellter*e, Reinigungskraft oder Forscher*in bist: Wir brauchen deine 
Unterstützung und Perspektive, um die Situation zu verbessern.

E-Mail: faub-fuberlin at fau.org
Website: https://berlin.fau.org/strukturen/bildung/
Flyer (zum Ausdrucken): fu-flyer5a_2x_de.pdf
Petition: https://blogs.fu-berlin.de/fairunbefristet/

https://berlin.fau.org/news/petition-gegen-prekaere-arbeitsbedingungen-an-der-fu-berlin


Mehr Informationen über die Mailingliste A-infos-de