(de) bielefeld fau - [Veranstaltungshinweis] Münster: Neue Klassenpolitik muss praktisch werden

a-infos-de at ainfos.ca a-infos-de at ainfos.ca
Fr Jul 5 07:27:05 CEST 2019


Gerne weisen wir an dieser Stelle auf die hochinteressante Veranstaltung in Münster hin. 
Auch Genoss*innen der FAU Bielefeld wollen sich das nicht entgehen lassen. Bei Interesse 
sich anzuschließen fühlt euch frei euch bei uns zu melden. ---- Seit einigen Jahren 
diskutiert die radikale Linke eine "neue Klassenpolitik". Oft bleibt diese allerdings in 
der Theorie und in akademischen Diskussionen stecken. ---- Das Thema "neue Klassenpolitik" 
ist gleichzeitig Theorie-, Strategie- und Organisationsdebatte. Torsten Bewernitz hat in 
seiner Streitschrift "Syndikalismus und neue Klassenpolitik" (Verlag Die Buchmacherei, 
Berlin 2019) einen konkreten Organisationsvorschlag gemacht, der bestehende 
Organisationsansätze zusammendenken und verbinden will. ---- Der Autor und Aktivist wird 
die Debatte um eine neue Klassenpolitik in Grundsätzen schildern und seinen eigenen 
Vorschlag zur Diskussion stellen.

Zur Person:
Torsten Bewernitz hat bis 2010 in Münster gelebt und war Mitglied der FAU Münsterland. 
Heute lebt er in Mannheim und ist Redakteur bei express. Zeitung für sozialistische 
Betriebs- und Gewerkschaftsarbeit.

Freitag, 12. Juli, 19 Uhr, Leo.16 (Herwarthstr. 7 in Münster), veranstaltet von ROSA - 
Revolutionäre Linke, Kollektiv und Solidarisch - FAU Münster, Gruppe B.A.S.T.A., express - 
Zeitung für sozialistische Betriebs- und Gewerkschaftsarbeit

DIE

http://bielefeld.fau.org/2019/07/01/veranstaltungshinweis-muenster-neue-klassenpolitik-muss-praktisch-werden/


Mehr Informationen über die Mailingliste A-infos-de