(de) Anarchistische Gruppe Freiburg: Austausch zu Transformativer Gerechtigkeit - von der Theorie zur Praxis!?

a-infos-de at ainfos.ca a-infos-de at ainfos.ca
Do Dez 12 07:32:31 CET 2019


10. Dezember | 17:00 Uhr | SUSI Cafe (Vaubanallee 2) ---- Lasst uns in entspannte Atmosphäre darüber sprechen, was unsere Perspektiven auf 
Transformative Gerechtigkeit hier in Freiburg sind. Was braucht es hier an Strukturen? Wo wollen wir hin? ---- Wir laden Euch alle herzlich 
ein zum Austausch rund um das Thema Transformative Gerechtigkeit am Dienstag, den 10. Dezember, um 17 Uhr ein. Nach dem Workshop von ignite! 
im Sommer und den beiden Veranstaltungen des Transformative Justice Kollektivs im Herbst zum Thema, wollen wir uns treffen, austauschen und 
darüber reden, was die konkrete Sitution hier vor Ort in Freiburg ist. ---- In den Workshops ging es ganz allgemein um Gerechtigkeit 
jenseits von Staat, Polizei und Knast. Um gemeinschaftliche Verantwortungsübernahme, kollektive Prozesse und Transformation unserer 
Gemeinschaften und der Gesellschaft hin zu einer Welt in der das Patriarchat und dessen Gewalt Geschichte sind.
Doch was heißt das konkret hier vor Ort, was wäre eine mögliche Praxis. Was gibt es hier bereits, was passiert hier, was braucht es noch?

Als Ort haben wir das gemütliche Susi Café zur Verfügung. Da nach den Workshops ein solches Treffen von vielen gewünscht wurde, haben wir 
einen Raum organisiert. Das ganze ist aber als offener Austausch gedacht und wird kein Workshop oder Vortrag sein. Also überlegt euch gerne 
selbst, was euch zum Thema beschäftigt. Lasst uns gemeinsam die Diskussion weiter führen.

Wenn ihr für das Treffen Übersetzung braucht, sagt bitte frühzeitig Bescheid!

facebook.com/agfreiburg/photos/a.171437186268257/2623198114425473


Mehr Informationen über die Mailingliste A-infos-de