(de) Liga-rj: Wir unterstützen Riseup: Autonomie, Privatsphäre und Freiheit auf der WEB.

a-infos-de at ainfos.ca a-infos-de at ainfos.ca
Fr Nov 30 07:48:06 CET 2018


Liebe Riseup-Nutzer_innen: ---- Grüß Dich, und Dich, und Dich! Dies ist unsere jährliche 
Nutzer_innen-Spendenkampagne und wir hoffen, dass Ihr an Riseup spenden und uns so durch 
das achtzehnten Jahr unseres Bestehens bringen werdet. ---- https://riseup.net/de/spenden 
---- Zunächst aber eine kurze Info dazu, wie wir unser Arbeit bei Riseup verstehen: Es 
gibt eine Menge wunderschöner und wichtiger Projekte auf diesem langen Weg zu Freiheit und 
Gerechtigkeit, und wir sind darin bloß ein winziges, aber wichtiges Element, welches 
Menschen und Organisationen das Recht verschafft, miteinander zu flüstern. Nicht alle 
haben immer das Bedürfnis nach Privatsphäre, aber sich gegen Diktaturen zu organisieren, 
direkte Aktionen und Kampagnen gegen Konzerne durchzuführen und die Wahrung 
journalistischer Autonomie sind nur einige der Aktivitäten, für die Privatsphäre 
unumgänglich ist. Diese wird, wie wir wissen, von allen Seiten angegriffen. Riseup 
versucht diese Angriffe abzuwehren, indem wir in allen unseren Diensten jederzeit gute
Sicherheitsstandards einbetten, so dass Ihr, wenn Ihr Privatsphäre
braucht, Eure Kommunikationsform nicht ändern müsst - wobei Ihr dennoch
zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen, wie z.B. Verschlüsselung mit
PGP/GnuPG, anwenden könnt. (Siehe auch:
help.riseup.net/de/verschluesselte-email.)

Das Riseup-Kollektiv liebt es, alternative technische Infrastrukturen
aufzubauen, die von Grund auf schlau mit Überwachungsgefahren und
Sicherheit umgehen. Wir bieten gerne Hilfe an, um Probleme zu beheben
und Fragen zu beantworten, die Ihr habt. Wir verbringen gerne unsere
Samstage mit Basteleien und Upgrades in jenem heißen und summenden Raum,
in dem die Server stehen, um dann nach Hause zu gehen und nach
Schwermetall zu riechen. Aus unserem Verständnis von gegenseitiger Hilfe
halten wir unsere Dienste gebührenfrei, obwohl der Betrieb viel Zeit und
Geld kostet. Deswegen sind wir auf diejenigen von Euch angewiesen, die
uns Geld spenden können. Ihr alle seid wieder und wieder unglaublich
großzügig gewesen, wenn es galt, uns zu unterstützen.

Also hallo Du, ja Du, mit dem großen Herzen und Träumen! Jede Spende ist
großartig, aber dürften wir eine monatliche Spende von $5-25 USD
vorschlagen? Das wäre riesig.

Wenn Ihr Riseup etwas gebt, sollt Ihr wissen, dass Ihr auch eine große
Anzahl unserer Nutzer_innen unterstützt, die auf unsere Dienste
angewiesen, jedoch nicht in der Lage sind, uns Geld zu geben.

Alles Liebe,

die Riseup Vögel

https://riseup.net/de/spenden

https://ligarj.wordpress.com/2018/11/24/apoiamos-o-riseup-vivenciando-a-autonomia-a-privacidade-e-a-liberdade-na-web/


Mehr Informationen über die Mailingliste A-infos-de