(de) fda-ifa: Soliveranstaltung für Geflüchtete auf Lesbos (19.09.) von Anarchistisches Forum Köln

a-infos-de at ainfos.ca a-infos-de at ainfos.ca
So Sep 17 07:05:07 CEST 2017


Ihr seid herzlich eingeladen zur Info-Veranstaltung über Geflüchtete auf der griechischen 
Insel Lesbos. Aus Solidarität unterstützen wir den Kampf um Asyl und Bewegungsfreiheit, 
sowie gegen Abschiebung: ---- Di 19. September, ab 19 Uhr in der Bar des Autonomen 
Zentrums, Luxemburger Str. 93, Köln (U18: Eifelwall) ---- Es wird Essen und Getränke 
geben, aber auch einen Vortrag zu Lage der Geflüchteten und eine Soli-Tombola. ---- 
Gleichzeitig wird auch Geld für die G20-Gefangenen und ihre Anwälte gesammelt.
--------------- Nantokabar Special: Große Solitombola! ---- Am 19. September gibt es ein 
Nantokabar-Special: zusätzlich zu Küfa und Musik gibt es eine große Solitombola und 
veganen Kuchen! ---- Es wird Infos zur Lage geflüchteter Menschen auf Lesbos 
(Griechenland) geben, die sich zusammengeschlossen haben und für eine Verbesserung
ihrer Situation kämpfen. Weitere Infos gibt es zu den Gefangenen des G20-Gipfels. Danach 
gibt es die Möglichkeit, ihnen Briefe zu schreiben.

Die Einnahmen des Abends gehen zur Hälfte an die Gefangenen des G20-Gipfels und zur 
anderen Hälfte an die selbstorganisiert kämpfenden
Geflüchteten auf Lesbos.

Autonomes Zentrum
Luxemburger Str. 93, Köln
az-koeln.org

https://fda-ifa.org/soliveranstaltung-fuer-gefluechtete-auf-lesbos-19-09/


Mehr Informationen über die Mailingliste A-infos-de