(de) af rhein ruhr: Dortmund: Vortrag zur anarchistischen Demokratiekritik - in Ankündigungen, Theorie, Gruppen und AGDo - 22. September 2017 19:00

a-infos-de at ainfos.ca a-infos-de at ainfos.ca
Do Sep 14 07:06:23 CEST 2017


"Demokratie" - der Gott der (Post-)Moderne. Von der "demokratischen Volksrepublik 
Nordkorea" bis hin zu den "modernen Demokratien" der "westlichen Welt". (Fast) Jeder Staat 
muss seine Legitimation über die Demokratie beziehen. ---- Der Vortrag wird zunächst 
klären was "Demokratie" überhaupt ist, welche Formen diese Herrschaftsform geschichtlich 
annahm und wie dieser Begriff heute besetzt ist. ---- Im zweiten Teil des Vortrags wird 
das konföderale System des Anarchismus erläutert, die anarchistische Konfliktsoziologie 
erklärt als auch die anarchistische Staats- und Parteienanalyse. Im dritten und letzten 
Teil wird auf Basis dieser Analyse die "Demokratie" aus eben jener Perspektive kritisiert. 
---- Eine Veranstaltung der anarchistischen Gruppe Dortmund - Am 22.9. ab 19.00 Uhr im 
Black Pigeon, Scharnhorststraße 50, Dortmund - Im Rahmen der Solidarische Perspektiven 
entwickeln - Jenseits von Wahlen & Populismus - https://fda-ifa.org/perspektiven/

Facebook-Veranstaltung

http://afrheinruhr.blogsport.de/2017/09/10/dortmund-vortrag-zur-anarchistischen-demokratiekritik/


Mehr Informationen über die Mailingliste A-infos-de