(de) fda-ifa: Gedenken an Opfer des Faschismus im Elbsandsteingebirge und Dresden-Löbtau am 27. Januar von wm

a-infos-de at ainfos.ca a-infos-de at ainfos.ca
Do Jan 26 14:58:22 CET 2017


Am 27. Januar wird anlässlich der Befreiung der Befreiung der Konzentrations- und 
Vernichtungslager in Auschwitz weltweit an die Opfer des Faschismus gedacht. Auch wir 
wollen in diesem Jahr mit zwei kleinen Aktionen unseren Beitrag leisten. ---- Wir treffen 
uns daher um 12:05 Uhr am rechten Eingang des Bhf Neustadt (Schlesischer Platz) um 
zusammen zu den Überresten des ehemaligen KZ-Außenlagers (Stammlager Flossenburg) in 
Porschdorf bei Bad Schandau zu fahren. Freunde aus der Region können 13:20 Uhr direkt zum 
Bahnhof Porschdorf gehen. Dort werden wir eine 2-3 stündige Begehung der ehemaligen Anlage 
mit Inputs veranstalten und einen Kranz installieren. ---- Erfreulicherweise plant auch 
der AKuBiZ e.V. Gedenkaktionen an anderen ehemaligen Lagern im Elbsandsteingebirge.

Abends werden wir uns 20:30 Uhr an der Löbtau-Passage treffen und Einwohner_innen des 
Stadtteils ebenso wie KZ-Insassen, die im Viertel Zwangsarbeit leisten mussten, gedenken. 
Hier freuen wir uns, wenn ihr selbst Blumen, Kerzen aber auch Vorschläge für die Stationen 
des Stadtrundgangs mitbringt.

https://fda-ifa.org/gedenken-an-opfer-des-faschismus-im-elbsandsteingebirge-und-dresden-loebtau-am-27-januar/


Mehr Informationen über die Mailingliste A-infos-de