(de) ag-freiburg: Warnstreik an der Uni-Klinik am 14. Dezember

a-infos-de at ainfos.ca a-infos-de at ainfos.ca
Sa Dez 16 08:27:01 CET 2017


In zahlreichen Krankenhäusern bundesweit (u.a. auch an der Uni-Klinik in Freiburg) setzen 
sich die Beschäftigten unter dem Motto "Mehr von uns ist besser für alle!" für eine 
Entlastung durch verbindliche Personalschlüssel ein - und somit auch für eine angemessene 
medizinische Versorgung. ---- Die zunehmende Kommerzialisierung und Ökonomisierung des 
Gesundheitswesens durch das Fallpauschalen/DRG-System, die ihren Ausdruck unter anderem in 
Personalmangel, Privatisierung und Schließung von Krankenhäusern findet, schadet dabei 
Beschäftigten wie auch (potentiellen) Patient*innen. ---- Die Tarifverhandlungen der 
Gewerkschaft Ver.di mit dem Arbeitgeberverband über Mindestbesetzungen am 7. Dezember 
brachten kein Ergebnis. Daher wird für den 14. Dezember zum Warnstreik aufgerufen. Das 
Bündnis "Entlastung jetzt! Südbaden für mehr Personal im Krankenhaus" ruft für 16 Uhr zur 
Soli-Kundgebung auf dem Platz der alten Synagoge auf.

http://www.ag-freiburg.org/cms/newsticker/warnstreik-an-der-uni-klinik-am-14-dezember


Mehr Informationen über die Mailingliste A-infos-de