(de) Gai Dao #84 Dezember 2017 - Inhalt + Editorial

a-infos-de at ainfos.ca a-infos-de at ainfos.ca
Sa Dez 9 06:05:18 CET 2017


100 Jahre rote Mythologie – Einige Gedankensplitter zum Jahresabschluss -- "Spain is 
different" – Die Unabhängigkeitsbewegung Kataloniens aus libertärer Sicht -- Buchprojekt 
Anarcha-Feminismus: Aufrufzu Texteinreichungen ---- Inhalt ---- 02 Editorial ---- 03 
Inhalt ---- FdA/IFA ---- 04 Der Eintritt des Ausnahmezustands ins allgemeine französische 
Recht -- Schützen und Unterdrücken sind nicht das Gleiche! ---- 06 Abschlussbericht zur 
Kampagne "Solidarische Perspektiven entwickeln - jenseits von Wahlen und Populismus" ---- 
10 Bericht zum FdA-Treffen in Frankfurt a.M. im Oktober 2017 -- LILA[F]hat in Frankfurt 
a.M. das regelmäßige FdA-Treffen ausgerichtet. ---- Weltweit ---- 08 Nein zum Staat, nein 
zum Krieg. Ja zur Selbstverwaltung und zur sozialen Revolution. ---- 25 "Spain is 
different" - Die Unabhängigkeitsbewegung Kataloniens aus libertärer Sicht

Bewegung
13 Anarchistische Perspektiven auf Wissenschaft zum Dritten -- Ein Kurzbericht zum 
Kongress 10.-12. November in Hamburg

Kultur & Alltag
30 Ströme nach Downtown

Geschichte
17 100 Jahre rote Mythologie - Einige Gedankensplitter zum Jahresabschluss -- In der 
linken Debatte um die russische Oktoberrevolution sind die Deutungen weiter umstritten.

Analyse & Diskussion
15 Das herrschaftslose Prinzip - Ethik des Anarchismus (Teil 2) -- Im zweiten Teil soll es 
darum gehen, die Ethik des Anarchismus als das herrschaftslose Prinzip zusammenzufassen.

Aufrufe
11 Buchprojekt Anarcha-Feminismus: Aufruf zu Texteinreichungen -- Die Gruppen Lila 
Lautstark (DO) und about:fem (K) möchten ein Buch zu Anarcha-Feminismus erarbeiten.

Termine
31 FdA hautnah -- Regelmäßige Termine der FdA-Mitglieder


Editorial

Liebe Leser*innen,

im Januar 2018 jahrt sich das Erscheinen der Gaidao zum 7 Mal - fur uns Anlass euch zu 
fragen, wie ihr das "Projekt Gaidao" heute seht. Eure ehrlichen "Stimmen zur Gaidao" 
mochten wir in der Januar- Ausgabe 2018 abdrucken. Schickt uns idealerweise bis zum 
12.12.2017 (Kontakt: redaktion-gaidao at riseup.net) eure Meinung. Dabei kann euer Text gerne 
500-600 Zeichen lang sein (wenn ihr einen langeren Text schreiben wollt, gebt uns bitte 
vorher Bescheid, damit wir den Platz einrechnen konnen). Wir sind schon gespannt, wie euer 
Feedback ausfallen wird.

Gleichzeitig wollen wir den Bekannheitsgrad der Gaidao weiter ausbauen und neue 
Leser*innen fur die Gaidao begeistern. Freundlicherweise haben uns der Verlag "Edition 
Assemblage" sowie Helge Dohring Bucher als Abopramien zur Verfugung gestellt. Beim 
Abschluss eines erstmaligen Normal-Abos der Gaidao mit einer Laufzeit von mindestens 6 
Monaten gibt es folgende Abopramien (in begrenzter Anzahl): Helge Dohring: 
Anarcho-Syndikalismus - Einfuhrung in die Theorie und Geschichte einer internationalen 
sozialistischen Arbeiterbewegung; Frank Pfeiffer / FdA: Kurze Weltgeschichte des 
Faschismus; Marcos Denegro / Anarchistische Foderation Berlin: Anarchistisches Worterbuch 
- Eine Orientierungshilfe durch den Begriffsdschungel anarchistischer und 
emanzipatorischer Bewegungen; Aufkleber: Zusammen der Zukunft entgegen; Poster: 
FdA-Muhsam; Uberraschungsaufkleber-Set. Bitte gebt bei eurer Abobestellung an, welche 
Abopramie ihr bevorzugt.

Mit der aktuellen Ausgabe wunschen wir euch spannende und interessante Einblicke in 
aktuelle Themen und Ereignisse, Diskussionen und geschichtliche Ruckblicke.

Eure Gaidao-Redaktion


Mehr Informationen über die Mailingliste A-infos-de