(de) Veranstaltungen: Soziale Zentren Für Alle gemeinsam mit Geflüchteten aufbauen! Doch wie?

a-infos-de at ainfos.ca a-infos-de at ainfos.ca
Wed Mar 16 09:57:59 CET 2016


In Göttingen, Athen und Thessaloniki gibt es sie schon, in Berlin, Frankfurt/Main, Leipzig 
und Bremen versuchen Menschen welche zu schaffen: Die Rede ist von sogenannten „sozialen 
Zentren für alle“. Unter diesem Label versuchen linke Aktivist*innen auf die in 
europäischen Großstädten um sich greifende Wohnungsnot zu reagieren. Betroffen sind viele 
gesellschaftliche Gruppen: Obdachlose, Geflüchtete, Menschen mit geringem Einkommen, 
RentnerInnen, alleinstehende Mütter und andere sozial benachteiligte Menschen. --- Gerade 
von rechten Parteien und Politikern wird oft versucht diese Gruppen gegeneinander 
auszuspielen oder – schlimmer noch – die Betroffenen agieren von selbst gegeneinander. 
Aber ob deutscher Pass oder nicht, die Probleme sind dieselben: Wohnungsnot trotz 
Leerstand; stetig steigende Mieten, trotz stagnierender Löhne oder sozialer Leistungen; 
Arbeitslosigkeit, obwohl es genug Arbeit für jeden geben würde.

Um diesen Zuständen praktisch etwas entgegenzusetzen und nicht das Trennende, sondern das 
verbindende Element zwischen den Betroffenen zu betonen, ist die Idee von einem Raum, in 
dem Geflüchtete und Nicht-Geflüchtete zusammen leben, arbeiten und kämpfen können, entstanden.

Aktivist*innen aus Göttingen, Frankfurt und Freiburg werden am Freitag, den 18. März über 
die Aktivitäten und Erfahrungen in ihren jeweiligen Städten berichten. Am Samstag, den 19. 
März gibt es dann für Interessierte einen Workshop in dem das Gehörte vertieft und Ideen 
für den Kampf für ein soziales Zentrum in Freiburg gesponnen werden können.
Vorträge und Podiumsdiskussion mit VertreterInnen von #SocialCenter4All-Initiativen aus 
Göttingen, Frankfurt und Freiburg.

Freitag, 18. März, 20:30 Uhr Bewegungsraum, Grether-Gelände, Adlerstr. 12, Freiburg
Workshop und Erfahrungsaustausch #SocialCenter4All: Wie weiter in Freiburg und anderswo?
Samstag, 19. März, 11 Uhr, iz3w, Kronenstr. 16a (Hinterhaus), Freiburg
Beide Veranstaltungen finden statt im Rahmen der Initiative für ein Soziales Zentrum Für 
Alle in Freiburg: Großes Rasthaus jetzt! und der Internationalen Wochen gegen Rassismus.
Categories: Termin

http://www.ag-freiburg.org/cms/termin/soziale-zentren-fuer-alle-gemeinsam-mit-gefluechteten-aufbauen-doch-wie


More information about the A-infos-de mailing list