(de) Offenes Treffen am 18.03.: Briefe schreiben am Tag der Politischen Gefangenen

a-infos-de at ainfos.ca a-infos-de at ainfos.ca
Fri Mar 11 08:58:54 CET 2016


Unser nächstes Offenes Treffen findet am 18.03.2016 im Linken Zentrum R12 statt: Es ist 
der Tag der politischen Gefangenen. Wir wollen gemeinsam Briefe an Menschen schreiben, die 
wegen ihren politischen Überzeugungen und Taten im Knast sitzen. Das sind weltweit einige 
und lange nicht alle verfolgen fortschrittliche, linke, linksradikale oder gar 
anarchistische Ziele. Wir blenden darum einfach mal Nazis und anderes Gesockse (sind das 
überhaupt politische Gefangene?) aus und konzentrieren uns auf linke, linksradikale und 
anarchistische Genoss*innen, die in den Knästen der Welt weggesperrt sind. Ihnen wollen 
wir mutmachende Briefe schreiben: Kontakte zur und Nachrichten aus der Nichtknastwelt sind 
für sie immens wichtig. Wir haben Adresslisten und Material vor Ort. Fehlen nur noch die 
Briefeschreiber*innen, also ihr.

Beginnen wollen wir um 19 Uhr mit einer veganen Vokü.

[Als Anarchist*innen sehen wir den Tag der politischen Gefangenen ambivalent: Auf der 
einen Seite solidarisieren wir uns mit politischen Gefangenen und wollen sie unterstützen. 
Auf der anderen Seite fragen wir uns: Warum gibt es keinen Tag der Gefangenen? In 
Deutschland sitzen um die 80 000 Menschen im Knast. Weltweit sind es Millionen. Die 
meisten Verurteilungen sind das Resultat des kapitalistischen Systems, das nur Elend und 
Armut für eine große Mehrheit und Reichtum für einig wenige produziert. Unter diesen 
Umständen und dem daraus resultierenden Überlebenskampf verstoßen Menschen gegen die 
Gesetze des bürgerlichen Rechtsstaats. Andere Menschen wiederum sind krank oder krank 
geworden, weil sie den Leistungsdruck in dieser Gesellschaft nicht aushalten und landen im 
Knast, weil sie sich nicht in dieses System fügen konnten.]

https://aiog.noblogs.org/post/2016/03/08/offenes-treffen-am-18-03-briefe-schreiben-am-tag-der-politischen-gefangenen/


More information about the A-infos-de mailing list