(de) FAU-Gewerkschaftslokal: Berlin: Anarchismus und Marxismus - nur zwei feindliche Brüder?

a-infos-de at ainfos.ca a-infos-de at ainfos.ca
Wed Jul 1 12:52:22 CEST 2015


Am Fr, 3. Juli um 20.00 Uhr | Ort:, Lottumstr. 11, 10119 Berlin (U2 Rosa-Luxemburg-Platz 
oder U8 Rosenthaler Platz) ---- Infoveranstaltung ---- Termin ---- Wann	03.07.2015 von 
20:00 bis 23:00 ---- Wo ---- FAU-Gewerkschaftslokal, Lottumstr. 11, 10119 Berlin (U2 
Rosa-Luxemburg-Platz oder U8 Rosenthaler Platz) ---- Termin übernehmen ----  Die 
sozialistische Bewegung des 19. und 20. Jahrhunderts ist untrennbar mit den zwei großen 
ideengeschichtlichen Strömungen Anarchismus und Marxismus verbunden. Im Zuge der Hegemonie 
der Sozialdemokratie in Deutschland und der kommunistisch sich definierenden 
staatssozialistischen Projekte in verschiedenen Ländern, wurde die Rolle und Bedeutung des 
Anarchismus als Teil der sozialistischen Bewegung oftmals unterbelichtet oder verschwiegen.

Der Autor Philippe Kellermann widmet sich seit einigen Jahren u.a. der Rekonstruktion der 
,klassischen' Auseinandersetzung zwischen Anarchismus und Marxismus. In mehreren 
Publikationen hat er Gemeinsamkeiten und Differenzen dieser ideengeschichtlichen 
Strömungen thematisiert. Wo liegen die Potentiale eines gemeinsamen Diskurses, wo seine 
Grenzen?

In seinem Vortrag wird sich Philippe Kellermann dieser Frage widmen und in diesem 
Zusammenhang auch einen Rückblick in die Geschichte der syndikalistischen Bewegung wagen.

Eine Veranstaltung der Sektion Bildung.

Weitere Informationen: https://berlin.fau.org/term[...]nur-zwei-feindliche-brueder

Organisiert von: Bildungssektion | FAU Berlin | siehe 
https://berlin.fau.org/strukturen/bildung

https://www.direkteaktion.org/termine/berlin-anarchismus-und-marxismus-nur-zwei-3juli2015


More information about the A-infos-de mailing list