(de) FAU-IAA: Direct Aktion #227 - Ticker

a-infos-de at ainfos.ca a-infos-de at ainfos.ca
Tue Feb 10 11:30:39 CET 2015


Die FAU Düsseldorf hat nunmehr ein eigenes Ladenlokal und ein permanentes 
Soli-Streikkomitee gegründet +++ Die FAU Mannheim beteiligt sich an einem lokalen 
Solidaritätskreis mit dem Amazon-Streik. +++ Die FAU Halle konnte erfolgreich offenen 
Urlaubsanspruch in Gesamtwert von 680,80EUR brutto für einen Erntehelfer der BayWa AG 
einfordern. +++ Mit anderen Gewerkschaften, Engagierten und den betroffenen Beschäftigten 
beteiligt sich die FAU Leipzig am Bündnis "Rettet die Volkssolidarität". +++ Die FAU 
Hannover unterstützte die streikenden KollegInnen der GDL und die vom Union-Busting 
betroffenen BetriebsratskandidatInnen bei UPS Langenhagen mit Solidaritätsnoten. +++ Auch 
die FAU Frankfurt erklärte sich mit der ebenso in der Mainmetropole ansässigen GDL 
solidarisch. +++ In Dresden wurden an 2 Tagen Streikzeitungen vor dem Hauptbahnhof 
verteilt und mit Transparenten Solidarität bekundet +++ Spenden für die Menschen in Rojava 
sammelten die FAU Hannover und die FAU Düsseldorf. +++ Ein Tag und seine Geschichte: am 
9.11. erinnerte die FAU Düsseldorf an den Ersten Weltkrieg. +++ Die FAU Leipzig 
informierte über Arbeitszeiten und Dienstpläne in der Pflege und arbeitsrechtliche 
Unterstützung für Angestellte bei diversen Trägern. +++ Die FAU Freiburg unterstützte die 
Aktivitäten gegen geplante Abschiebungen, rief zu Blockaden und kreativen Formen des 
Widerstands auf und unterstützt die Forderung nach einem sofortigen Winterabschiebestopp. 
+++ Die FAU Berlin fordert gemeinsam mit den geprellten Arbeitern der "Mall of Berlin" 
ihren Lohn ein und startete die fortlaufende Kampagne "Mall of Shame - Erbaut auf 
Ausbeutung" +++

http://www.fau.org/ortsgruppen/

https://www.direkteaktion.org/227/fau-ticker


More information about the A-infos-de mailing list