(de) Libertäre Wochen in Köln (März-Juni 2015)

a-infos-de at ainfos.ca a-infos-de at ainfos.ca
Wed Apr 15 09:59:37 CEST 2015


Libertarian Wochen: Ein Anarchist Veranstaltungsreihe in Köln mit zahlreichen Vorträgen, 
Workshops und andere Veranstaltungen von März bis Juni 2015 organisierte der ganze von 
verschiedenen lokalen Gruppen. Unter anderem die Mitarbeiter uns Anarchist Forum Köln. 
---- Nächste Veranstaltungen: ---- Mo. 13.04., 19 Uhr, LC36, Ludolf-Camphausen-Str. 36: 
Film über Solidarische Landwirtschaft: “Die Strategie der krummen Gurken“ ---- Mo. 20.04., 
19 Uhr, LC36, Ludolf-Camphausen-Str. 36: Vortrag und Diskussion: “Freiheitsziele und 
Knastwirklichkeiten – Libertäres Antiknast-Engagement, Tradition und heute” ---- So. 
26.04., 15 Uhr, SSK Ehrenfeld, Liebigstr. 25: Vortrag zur Geschichte der FAU in Köln in 
den 1970er/80er Jahren

Di. 28.04., 18 Uhr, Rudolfplatz (Treffpunkt: Hahnentor):
Spaziergang zum Workers Memorial Day (Gedenktag für Opfer von Arbeitsunfällen und 
Berufskrankheiten) mit Infos zu Sicherheit am Arbeitsplatz und Gesundheitsschutz. Dauer: 
ca. 1 h, Endpunkt: Severinsstraße

Fr. 01.05., Erster Mai:
Teilnahme an anarchistischen Demos/Aktionen in Köln, Bonn, Dortmund, usw.

Mo., 04.05., 19 Uhr, LC36, Ludolf-Camphausen-Str. 36:
Schwarz-Roter Tresen: Libertäre Kritik an Pädagogik und Religion

Mo. 11.05., SSK Ehrenfeld, Liebigstr. 25, 19 Uhr:
Infos und kritische Diskussion zum Aufbau des Demokratischen Konföderalismus in 
Rojava/Kurdistan

Mi., 13.05., 20 Uhr, SSK Ehrenfeld, Liebigstr. 25:
Film: „Noam Chomsky and the media“

Mi., 20.05., 20 Uhr, SSK Ehrenfeld, Liebigstr. 25:
Vortrag zu Arbeitsbedingungen in der globalen Textilindustrie

Mo. 25.05., 19 Uhr, SSK Ehrenfeld, Liebigstr. 25:
Filme und Infos über das anarchistische Camp „Pinksterlanddagen“ (Niederlande)

So. 31.05., 15 Uhr, SSK Ehrenfeld, Liebigstr. 25:
Vortrag „anarchosyndikalistische Arbeitskämpfe in Osteuropa“ (z.B. Polen, 
Tschechien/Slowakei, Bulgarien,  Ex-Jugoslawien und Russland)

Mo., 01.06., 19 Uhr, LC36, Ludolf-Camphausen-Str. 36:
Schwarz-Roter Tresen: „sozialrevolutionärer Liederabend“

Fr., 05.06., 19 Uhr, SSK Ehrenfeld, Liebigstr. 25:
Vortrag zum Anarcha-Feminismus

Mi. 08.06., 19 Uhr SSK Ehrenfeld, Liebigstr. 25:
Film über Selbsthilfeprojekte in Lateinamerika

Alle Veranstaltungen sind kostenlos!
Weitere Termine sind noch in Planung…

Veranstalter/innen:

Allgemeines Syndikat Köln (FAU-IAA), http://allgemeinessyndikatkoeln.blogsport.de

Anarchistisches Forum Köln, http://anarchistischesforumkoeln.blogsport.de

Anarchopazifistische Jugend (APJ Köln), http://anarchopazifistischejugendkoeln.tumblr.com

Anarchosyndikat Köln/Bonn, http://anarchosyndikalismus.org

Autonomes Knastprojekt, http://autonomes-knastprojekt.blogspot.de

Stadtlicher Widerstand, http://stadtlicherwiderstand.noblogs.org

Bisherige Veranstaltungen:

Mo. 16.03., 19 Uhr, LC36, Ludolf-Camphausen-Str. 36:
Film über die russisch-amerikanische Anarchafeministin Emma Goldman

So. 29.03., 15 Uhr, SSK Ehrenfeld, Liebigstr. 25:
Film über die selbstverwaltete Fabrik Vio.Me (Thessaloniki / Griechenland)

Fr. 03.04., 19 Uhr, SSK Ehrenfeld, Liebigstr. 25:
Vortrag und Diskussion „Libertärer Kommunismus in Theorie und Praxis
(Kropotkin, Maximoff, spanische Revolution,…)“

Mo., 06.04., 19 Uhr, LC36, Ludolf-Camphausen-Str. 36:
Schwarz-Roter Tresen: Eröffnungsfeier

https://libertaerewochen.wordpress.com/


More information about the A-infos-de mailing list