(de) Anarchistischer und Syndikalistischer Aufruf zur revolutionären 1. Mai Demonstration in Stuttgart

a-infos-de at ainfos.ca a-infos-de at ainfos.ca
Wed Apr 7 08:27:10 CEST 2010


Revolutionäre 1.Mai Demonstration Stuttgart ---- Anarchistischer und
Syndikalistischer Aufruf ---- Die aktuelle Wirtschaftskrise und die so
genannten Rettungsmaßnahmen ---- durch den Staat haben es erneut
gezeigt: ---- Der Kapitalismus rettet sich selbst um seiner selbst
willen, auf Kosten der Lohnabhängigen.

Während die Mächtigen und Reichen rund um den Erdball geschlossen
ihren Verteilungskrieg gegen uns führen, ihr Geld grenzenlos bewegen
und ArbeiterInnen in nationale und religiöse Ketten legen, lassen wir
Lohnabhängigen uns gegeneinander ausspielen. Aus Furcht um den Verlust
des Arbeitsplatzes nehmen wir Einschnitte hin, die am Ende die Reichen
nur noch reicher und unsere Zukunft unsicherer machen.

Den vielbeschworenen sozialen Frieden haben die „Entscheidungsträger“
schon lange aufgekündigt. Seien es unsägliche verbale Angriffe auf die
Arbeitslosen durch die Regierenden, sei es die skrupellose Überwachung
der Beschäftigten im Einzelhandel oder die menschenverachtende Praxis
der Leiharbeit. Sei es das Morden und Sterben in Afghanistan für
Bodenschätze, sei es die soziale Verelendung und Isolation durch Hartz
IV oder die Steuergeschenke an Parteispender und Lobbyisten.

Die Herrschenden schaffen sich Sicherheiten, die sie uns rauben!

Die Besitzenden füllen ihre Konten durch unsere Arbeit!

Sie alle sperren uns in aus Angst geschmiedete Käfige!

Darum:

Klassenkampf statt Sozialpartnerschaft! Heraus zum 1. Mai! Für
selbstbestimmtes Leben in allen Bereichen!

Kein Gott – kein Staat – kein Herr – kein Sklave

STUTTGART, 11 UHR, MARKTPLATZ
Quelle: FAU Stuttgart
http://faustuttgart.blogsport.de/2010/04/04/aufruf-zur-1-mai-demonstration-in-stuttgart/

www.syndikalismus.tk
Artikel online unter:
http://syndikalismus.wordpress.com/2010/04/06/anarchistischer-und-syndikalistischer-aufruf-zur-revolutionaren-1-mai-demonstration-in-stuttgart/


More information about the A-infos-de mailing list