(de) Veranstaltung am 2. Marz 2007, 19.00 Uhr

a-infos-de at ainfos.ca a-infos-de at ainfos.ca
Sun Feb 4 16:54:09 CET 2007


Du sollst nicht herrschen. ---  Unkontrollierte Stellungnahmen über 
Anarchismus und Religion

"Solange wendet sich das Leben dem Glauben zu, dem zerbrechlichstem im 
Leben, im realen Leben, versteht sich, bis dieser Glaube am Ende 
verloren geht." Dieser berühmte erste Satz André Bretons aus seinem 
Manifest des Surrealismus von 1924 scheint in der heutigen Zeit gerade 
durch das Leben Lügen gestraft zu werden. Inwieweit wir es heute 
wirklich mit einer Renaissance des Religiösen zu tun haben, oder ob es 
sich hierbei, wie einige Wissenschaftler herausgefunden haben wollen, um 
ein genetisch determiniertes Programm im Gehirn handelt, das in 
unsicheren Zeiten bei manchen Menschen ein verstärktes Bedürfnis nach 
Spiritualität und Transzendenz produziert, oder es sich nur um eine 
krankhafte (aber heilbare) geistige Verirrung handelt, die in der 
gesamten Menschheitsgeschichte von Machthabern zur Legitimation ihrer 
Herrschaft ausgenutzt wurde, soll in mehreren unkontrollierten 
Stellungnahmen kritisch analysiert werden. (Kurzreferate und Diskussion) 
(Eintritt frei)

 

*************************************************

Bibliothek der Freien.

Anarchistische Bücherei im Haus der Demokratie Greifswalder Str. 4, 2. 
Hof, Raum 1102

10405 Berlin - Prenzlauer Berg

Telefon: 313 34 33 (werktags 14-16 Uhr)

eMail: DieFreien at BibliothekderFreien.de

URL: http://www.BibliothekderFreien.de <http://www.bibliothekderfreien.de/>

 

Handbibliothek mit mehr als 1000 anarchistischen Büchern und Broschüren 
sowie 3000 Exemplaren von über 200 aktuellen und verblichenen 
Zeitschriften des In- und Auslands Information und Ausleihe: freitags 
18-20 Uhr und nach Vereinbarung



More information about the A-infos-de mailing list