(de) Anarchisten kaufen den Reichstag! - Support DadA because DadA supports you

a-infos-de at ainfos.ca a-infos-de at ainfos.ca
Sun Aug 12 15:37:55 CEST 2007


 

DadA-Pressemitteilung | Potsdam, 24.07.2007 ANARCHISTEN KAUFEN DEN 
REICHSTAG! ---- "... natürlich nur virtuell, das aber in echten Euros. 
Jeder kann für einen Euro einen Quadratmeter des Reichstages kaufen und 
wird hierfür im DadAWeb als KäuferIn ausgewiesen und eine schöne 
Kaufurkunde gibt's auch noch. Spende jetzt fünf Euros und Du bringst mit 
Deinen 5 Quadratmetern das Reichstagskantinenklo unter Deine Kontrolle. 
Spende 150 Euro und Dir gehört vielleicht schon das Fraktionszimmer der 
PDS. Wie kommen wir an einen Bauplan vom Reichstag? Wieviel Quadratmeter 
hat der Reichstag? Wieviele Leute müssen einen Euro spenden bis uns die 
Bude gehört? Fragen über Fragen." ----- Das ist die erste von 99 
verrückten Ideen für eine Spendenkampagne zum Erhalt des DadAWeb, dem 
Internetportal der deutschsprachigen

Anarchismusforschung. Das neue DadAWeb existiert mit seinem populären

Lexikon der Anarchie seit Juli 2006. In dieser Zeit hat das öffentliche

Interesse (insbesondere an den Inhalten des Lexikons der Anarchie)

stetig und stark zugenommen. Inzwischen ist ein Punkt erreicht, an wem

wir einen Umzug auf einen leistungsfähigeren Webserver mit mehr

Speicherplatz ins Auge fassen müssen. Bisher wurde die Internetpräsenz

des Projektes von einem Projektteilnehmer privat gesponsert. Die Kosten,

die nun für den Betrieb des neuen Servers anstehen, sind nur noch

gemeinschaftlich tragbar.

 

Da wir hoffen, dass Euch das Angebot des DadAWeb und des Lexikons der

Anarchie wenigstens einen kleinen Obolus wert ist, haben wir uns für den

Spendenweg entschieden. Es stimmt uns zuversichtlich, dass bereits kurz

nach dem ersten projektinternen Spendenaufruf aus dem Kreis der

AutorInnen die ersten Spenden eingegangen sind. Diese Spenden reichen

jedoch nicht aus, um dem Projekt eine sichere Zukunft zu geben. Ein

sicheres Fundament für die weitere Entwicklung bekommt das Projekt erst,

wenn auch Ihr, die NutzerInnen, es durch Spenden unterstützt. Jeder Euro

hilft! Und wer kein Geld hat, spendet eben eine verrückte Idee.

 

Mehr Infos findet Ihr unter:

http://dadaweb.de/index.php?title=DadAWeb:Spenden

 

Projektkoordination des DadAWeb

sowie des Lexikons der Anarchie

Kontakt: mailto:info(ät)dadaweb.de <mailto:info%28%E4t%29dadaweb.de>

Homepage: http://www.dadaweb.de <http://www.dadaweb.de/>



More information about the A-infos-de mailing list