(de) Wien 22.11.06: Zapatistas im "Depot" - Film- & Buchvorstellung

a-infos-de at ainfos.ca a-infos-de at ainfos.ca
Sat Nov 18 22:13:28 CET 2006


Buch und Filmpräsentation Mit Jens Kastner, Oliver Ressler und Tom Waibel
Seit ihrem Aufstand 1994 sind die Zapatistas in Chiapas/Mexiko eine der
faszinierendsten sozialen Bewegungen Lateinamerikas. Sie kontrollieren über
dreißig autonome Landkreise im Süden Mexikos, die seit 2003 von den "Juntas de
Buen Gobierno", den "Räten der GutenRegierung" verwaltet werden. In dem im ahmen
des Projekts "Alternative Economics, Alternative Societies" entstandenen Video
von Oliver Ressler und Tom Waibel berichten Zapatistas über Gründe des Aufstands
und die Erfolge und Probleme der Autonomie. Von den universellen Ansprüchen
eines indigenen Aufstandes und seiner Relevanz für die Erneuerung linker
Theorie und Praxis handelt das neue Buch des in Puebla/Mexiko lehrenden
Politikwissenschaftlers John Holloway.

Buch: "Die zwei Zeiten der Revolution. Würde, Macht und die Politik der
Zapatistas" von John Holloway, eingeleitet und übersetzt von Jens
Kastner (Wien 2006, Verlag Turia + Kant, Band 5 der Reihe "Es kommt
darauf an").

Video : "Die gute Regierung der Zapatistas", Oliver Ressler & Tom Waibel,

31 min, 2006

In Kooperation mit der Zeitschrift grundrisse sowie transform/eipcp im
Rahmen von Discursive Lines of Institutional Critique

Buchbesprechungen zu John Holloway: intro (Köln):

http://www.intro.de/magazin/buecher/23036542 graswurzelrevolution

(Münster): http://www.graswurzel.net/312/holloway.shtml

Filmskript Oliver Ressler/Tom Waibel:

http://www.ressler.at/content/view/75/lang,de_DE/

Dr. Jens Kastner

Jheringgasse 14/20 A-1150 Wien Tel.: +43.(0)1.2085787

e-mail: petzos(at)yahoo.de


More information about the A-infos-de mailing list