(de) FAU LEIPZIG: Erfolg bei Arbeitskampf im Reinigungsgewerbe! Durch Druck der FAU zahlt Reinigungsunternehmen Arbeiterinnen 6000 Euro nach

a-infos-de at ainfos.ca a-infos-de at ainfos.ca
Mi Okt 2 09:30:48 CEST 2019


Die Basisgewerkschaft FAU Leipzig befand sich in einem Arbeitskonflikt mit einem 
Subunternehmen, das für die Zimmerreinigung in Hotels zuständig ist. Die zwei Kolleginnen 
arbeiteten insgesamt ca. zweieinhalb Monate und erhielten nur einen Bruchteil ihres Lohns. 
Auf Gesprächsangebote reagierte die Gegenseite nicht. Die FAU Leipzig forderte das 
Unternehmen außerdem dazu auf, den mutmaßlich systematischen Einsatz von unbezahlter 
Probearbeit zu unterlassen sowie tariflich garantierte Sonn- und Feiertagszuschläge zu 
zahlen. ---- Die Mobilisierung zu einer Kundgebung vor einem der Hotels bewegte das 
Unternehmen jedoch schließlich, umgehend ca. 6000 Euro nachzuzahlen. Der Konflikt wurde 
damit erfolgreich beendet und von der Kundgebung daher abgesehen.

Einmal mehr konnten wir zeigen, dass Selbstorganisation ausstehende Löhne durch direkte Akti

https://leipzig.fau.org/erfolg-reinigungsgewerbe/


Mehr Informationen über die Mailingliste A-infos-de