(de) KARAKÖK AUTONOME TR/CH - «8. Juni 2014: Kundgebung gegen Air France-KLMARAP BASINI: SOMA'DA 100 SURIYELI ÖLDÜ!»,Solidaritätsbeitrag zur Kampagne "Charta von Lampedusa"

a-infos-de at ainfos.ca a-infos-de at ainfos.ca
Thu May 29 12:29:33 CEST 2014


Genossinen und Genossen, Solidarische, ---- die Charta von Lampedusa ist zugleich eine 
Stellungnahme zur aktuellen (europäischen) Migrationspolitik sowie ein politisches 
Grundlagenpapier. Sie wurde zwischen dem 31. Januar und dem 2. Februar 2014 von 
verschiedenen Organisationen, Gruppen und Individuen auf Lampedusa diskutiert und 
verfasst. Für die Unterzeichnenden soll die Charta fortan die Basis für politische Arbeit 
sein, die Gruppen über nationale Grenzen hinweg vereint. ---- Eine Delegation der 
Autonomen Schule Zürich (ASZ) nahm an der Konferenz auf Lampedusa teil. Seither hat es 
sich eine Gruppe von Personen in Zürich, nicht nur aus der ASZ, zur Aufgabe gemacht, die 
Charta zu übersetzen und zu verbreiten. Wir haben zu diesem Zweck auch eine Kurzversion 
verfasst, die einzusehen ist unter 
http://www.bildung-fuer-alle.ch/politisches-programm-die-charta-von-lampedusa. Die 
Kurzversion gibt es bisher als Flyer in deutscher, französischer und englischer Sprache. 
Übersetzungen ins Arabische, Italienische, Kurdische, Somalische, Spanische, Türkische und 
Ungarische sind in Planung. Die Charta von Lampedusa in voller Länger findet sich, in 
verschiedenen Sprachen, auf der Homepage www.lacartadilampedusa.org.

Um den Druck von Flyern und öffentlichkeitswirksame Aktionen finanzieren zu können, sind 
wir auf Spenden solidarischer Organisationen angewiesen. Wir würden uns freuen, wenn ihr 
uns einen Solidaritätsbeitrag überweist.
Wenn ihr in eurer Organisation die Charta ebenfalls verbreiten und untersützen wollt, 
stellen wir gerne Flyers zur Verfügung. Wenn ihr an einer unserer Sitzung teilnehmen und 
an der Kampagne mitarbeiten möchtet, freut uns dies sehr.

Herzlichen Dank im Voraus für die Unterstützung,
die Gruppe der Charta von Lampedusa in Zürich
==============================================

======================================


More information about the A-infos-de mailing list