(de) BARRIKADE Nr.3 – Streitschrift für Anarchosyndikalismus erschienen

a-infos-de at ainfos.ca a-infos-de at ainfos.ca
Tue Mar 30 20:32:13 CEST 2010


[Syndikalismus.tk] BARRIKADE Nr.3 – Streitschrift für
Anarchosyndikalismus erschienen ---- Die neue, nunmehr dritte Ausgabe
der BARRIKADE, Streitschrift für Unionismus, Anarchosyndikalismus und
revolutionären Syndikalismus ist
soeben erschienen.

Schwerpunkt der Nummer drei bildet das Thema „Sekte oder
Kampforganisation“. Dazu finden sich interessante Dokumente aus den
Diskussionen in der Freien Arbeiter Union Deutschlands (FAUD) im Jahre
1925 zu dieser strategischen Auseinandersetzung, die auch uns
heutzutage einiges an Argumenten liefert. Weitere ausführliche
Beiträge behandeln den „Fall Scala“ in Barcelona 1978 und die
Aufstandsbekämpfungsstrategie des preußischen Staates. Weitergeführt
aus der zweiten Ausgabe wird die historische Auseinandersetzung und
Bewertung der Novemberrevolution von 1918/19 in Hamburg und deren
konterrevolutionäre Verklärung durch den Historiker Paschen. Über
dessen „alter Ego“ F.C. Holtz, dem Herausgeber der
konterrevolutionären nationalistischen „Hamburger Warte“ wurde
umfangreich recherchiert und die Ergebnisse finden sich im Heft.

Weitere Themen sind der Tod von Gustav Landauer, Buchbesprechungen
über esoterischen Nationalsozialismus zum Titel „Im Schatten der
Schwarzen Sonne“ von Goodrick-Clarke, sowie zu den Büchern
Generalstreik von Helge Döhring und Arbeits(un)rechr von Werner
Rügemer.

Wie immer sind die Beiträge gründlich recherchiert und
zusammengestellt. Eine Fundgrube an Informationen und Motivation.

Barrikade Nr.3, 40 Seiten, 3.50 EUR.

Zu beziehen über den Syndikat-A Medienvertrieb

Abonnement: 3 Ausgaben – 10 €uro – ab 5 Exemplaren Wiederverkäufer/innen-Rabatt

Empfohlener Verkaufspreis in der Kolportage: 3,50 €uro (alle Preise
inkl. 7% USt. und Versand) • Es gibt keine Buchpreisbindung!

Artikel online bei Syndikalismus.tk:
http://syndikalismus.wordpress.com/2010/03/28/barrikade-nr-3-streitschrift-fur-anarchosyndikalismus-erschienen/


More information about the A-infos-de mailing list