(de) FAU-IAA beteiligt sich am Globalen Aktionstag gegen STARBUCKS

a-infos-de at ainfos.ca a-infos-de at ainfos.ca
Wed Jul 2 20:13:12 CEST 2008


Die FAU-IAA wird sich in mindestens acht Städten am Globalen Aktionstag 
gegen Starbucks beteiligen. In mehr als 20 Filialen der 
Systemgastronomie-Kette sollen Beschäftigte und KundInnen über die 
gewerkschaftsfeindlichen Praktiken des Konzerns aufgeklärt werden. Die 
Starbucks Workers Union aus Grand Rapids (USA) und die CNT Sevilla 
(Spanien) haben zu diesem internationalen Aktionstag gegen Starbucks 
aufgerufen. Anlass sind die sich häufenden Entlassungen von 
gewerkschaftlich aktiven ArbeiterInnen, zuletzt von Monica im spanischen 
Sevilla und von Cole in Grand Rapids, USA. Bislang haben Gruppen aus 
Argentinien, Chile, Irland, Italien, Japan, Großbritannien, Norwegen, 
Serbien, Polen, der Slowakei, Spanien und den USA ihre Beteiligung 
angekündigt. Ein besonderes Signal der Verbundenheit über die Grenzen 
der Kontinente hinweg setzen Monica und Cole durch ihre Ankündigung, 
dass keineR von beiden eine Wiedereinstellung akzeptieren wird, wenn 
nicht auch die Kündigung des jeweils anderen von Starbucks 
zurückgenommen wird.

DIE HINTERGRÜNDE

Am 24. April wurde die Barista Monica in Sevilla gefeuert, die ein 
aktives Mitglied der kurz zuvor gegründeten Starbucks-Betriebsgruppe der 
CNT in Sevilla ist. Die CNT fordert ihre sofortige Wiedereinstellung und 
hat bereits erste Aktionen in Starbucks-Filialen der Stadt durchgeführt. 
Das Vorgehen gegen Monica gleicht demjenigen gegen den Versuch von 
ArbeiterInnen sich in den USA bei Starbucks gewerkschaftlich zu 
organisieren. Dort werden immer wieder Leute gefeuert, die sich in der 
Starbucks Workers Union der IWW organisieren. Zuletzt traf es am 6. Juni 
2008 den Barista Cole Dorsey in Grand Rapids, Michigan. Die Entlassung 
des Barista wird als Reaktion auf die Ankündigung des Protesttages 
gewertet und findet mitten in einem Arbeitsschiedsgerichtsverfahren 
statt, das in Grand Rapids gegen Starbucks anhängig ist. Starbucks hat 
damit auch eine Zusicherung aus einem weiteren Verfahren gebrochen, in 
dem der Konzern zugesichert hatte, Repressionen und Einschüchterungen 
gegen ArbeiterInnen einzustellen, die der Starbucks Workers Union 
beitreten.

Angesichts der Tatsache, dass der Multi Starbucks aktuell gleich in 
mehreren Ländern versucht, gegen gewerkschaftliche Organisierung 
vorzugehen, haben sich die CNT Sevilla und die SWU Grand Rapids 
entschlossen, einen globalen Aktionstag auszurufen, um koordiniert gegen 
diese Praktiken vorzugehen.

PROTESTTAG MIT AKTION IN POLEN ERÖFFNET

Eine erste Aktion im Zusammenhang mit dem Aktionstag gab es bereits am 
1. Juli im polnischen Wroclaw. Mitglieder unserer Schwestergewerkschaft 
Gewerkschaft ZSP verteilten Flugblätter am Firmensitz von Amrest. 
Derzeit gibt es noch keine Starbucks-Filialen in Polen, allerdings will 
Amrest in Kürze die Marke dort einführen. Die zur berüchtigten Yum! 
Gruppe gehörende Firma betreibt in Polen bereits andere 
Systemgastronomie-Ketten wie KFC, Burger King und Pizza Hut. Laure Akai 
von der ZSP schreibt dazu "Es sieht so aus, als gäbe es einiges 
Potential für eine gewerkschaftliche Organisierung, bevor Starbucks 
überhaupt eröffnet hat."

MATERIALIEN

Die FAU-IAA bietet verschiedene Materialien für Gruppen an, die sich dem 
Aktionstag anschließen möchten. Dazu gehören:

-- Ein Musterflugblatt zum Aktionstag als Textdatei im ODT-Format. Die 
Kontaktadresse bitte jeweils ergänzen.
(http://www.fau.org/artikel/pdf/starbucks.odt)

-- Ein Web-Banner zum Globalen Aktionstag
(http://www.fau.org/images/starbucks.gif)

-- Einen Mobilisierungs-Trailer der FAU Duisburg
(http://www.youtube.com/watch?v=juQA7l-kVQ4) [deutsch]
(http://www.youtube.com/watch?v=34pWD9VaURI) [englisch]

Auf der Website der FAU (http://www.fau.org) findet sich auch ein 
laufend aktualisierter Beitrag zum Globalen Akionstag mit weiteren 
Hinweisen und Materialien.

WEITERE INFOS:

-- Website der »Starbucks Workers Union« (SWU) der IWW.
(http://www.starbucksunion.org/)
-- Website der Betriebsgruppe Starbucks der CNT-AIT Sevilla
(http://seccionstarbuckscnt.wordpress.com/)


More information about the A-infos-de mailing list