A - I n f o s

a multi-lingual news service by, for, and about anarchists **
News in all languages
Last 40 posts (Homepage) Last two weeks' posts Our archives of old posts

The last 100 posts, according to language
Greek_ 中文 Chinese_ Castellano_ Catalan_ Deutsch_ Nederlands_ English_ Français_ Italiano_ Polski_ Português_ Russkyi_ Suomi_ Svenska_ Türkçe_ _The.Supplement

The First Few Lines of The Last 10 posts in:
Castellano_ Deutsch_ Nederlands_ English_ Français_ Italiano_ Polski_ Português_ Russkyi_ Suomi_ Svenska_ Türkçe_
First few lines of all posts of last 24 hours | of past 30 days | of 2002 | of 2003 | of 2004 | of 2005 | of 2006 | of 2007 | of 2008 | of 2009 | of 2010 | of 2011 | of 2012 | of 2013 | of 2014 | of 2015 | of 2016 | of 2017 | of 2018 | of 2019 | of 2020

Syndication Of A-Infos - including RDF - How to Syndicate A-Infos
Subscribe to the a-infos newsgroups

(de) af rhein-ruhr: Witten, Fr. 27. März: Schwarzer Tresen -- Märzrevolution 1920

Date Thu, 13 Feb 2020 10:08:19 +0200


Am 13. März 1920 putschte das deutsche Militär unter Führung von Kapp und Lüttwitz gegen die Republik. Als Reaktion darauf begann ein Generalstreik, der den Putsch zusammenbrechen ließ. Die Wittener Arbeiterschaft engagierte sich entschlossen im Streik und im nachfolgenden Aufstand. ---- An Hand einiger Beispiele wird beschrieben, in welcher Situation sich die Wittener Arbeiterschaft zwischen März 1919 und März 1920 befand: Wie waren ihre Lebens- und Arbeitsbedingungen? Welche sozialen und politischen Auseinandersetzungen fanden statt? In welchen Parteien und Gewerkschaften organisierte sich die Arbeiterschaft? Bezugspunkt der Betrachtungen ist Janhagel, wie "der Pöbel" oder "das Lumpenproletariat" damals oft verächtlich genannt wurde.

Fr. 27. März 2020, 19:00 Uhr, Trotz Allem, Wid

Literatur in der Gustav-Landauer-Bibliothek

Erhard Lucas:
Märzrevolution im Ruhrgebiet
Vom Generalstreik gegen den Militärputsch zum bewaffneten Arbeiteraufstand
Frankfurt am Main: März-Verlag, 1970
Signatur: invalid-327
Schlagwort: Ruhraufstand
Reihe: Märzrevolution im Ruhrgebiet (1)
360 Seiten

Anders Boserup, Andrew Mack:
Krieg ohne Waffen?
Studie über Möglichkeiten und Erfolge sozialer Verteidigung; Kapp-Putsch 1920, Ruhrkampf 1923, Algerien 1961, CSSR 1968
Originaltitel: Ikke-vold som nationalforsvar
Reinbek: Rowohlt Verlag, 1979 (3. Auflage)
ISBN: 3-499-11710-X
Signatur: invalid-968
Schlagworte: Gewaltlosigkeit, Soziale Verteidigung
Reihen: RoRoRo (1710), RoRoRo aktuell
155 Seiten

Ulrich Kluge:
Die deutsche Revolution 1918/1919
Staat, Politik und Gesellschaft zwischen Weltkrieg und Kapp-Putsch
Frankfurt am Main: Suhrkamp Verlag, 1985
ISBN: 3-518-11262-7
Signatur: gesc-deut-31
Schlagworte: Deutschland, Geschichte, Novemberrevolution, Revolution
Reihen: Neue historische Bibliothek, Edition Suhrkamp, Neue Folge (262), Edition Suhrkamp (1262)
247 Seiten

Horst Stowasser:
Leben ohne Chef und Staat
Träume und Wirklichkeit der Anarchisten
Frankfurt am Main: Eichborn Verlag, 1986
ISBN: 3-8218-1041-6
Signatur: b-stow-2-1
Schlagwort: Anarchismus
192 Seiten
ISBN doppelt vergeben. https://archive.org/details/0902radioa

http://afrheinruhr.blogsport.de/2020/02/09/witten-fr-27-maerz-schwarzer-tresen-maerzrevolution-1920/#more-748
_________________________________________
A - I n f o s Informationsdienst
Von, Fr, und Ber Anarchisten
Send news reports to A-infos-de mailing list
A-infos-de@ainfos.ca
Subscribe/Unsubscribe http://ainfos.ca/mailman/listinfo/a-infos-de
Archive: http://www.ainfos.ca/de
A-Infos Information Center